Dies ist die Internetpräsenz der Arbeitsgruppe Innovation & Gestaltung des Studiengangs Industrial Design der Folkwang Universität der Künste. 
Gute Gestaltung ist die gelungene Verbindung von Technologie und kulturellem Kontext in Form eines brauchbaren Produktes oder/ und Services. Durch gezielt gesammelte und gefilterte Informationen wird ein maßgeschneidertes Konzept entwickelt. So verbinden Designer Inspiration und Antizipation zu kontextorientierten Innovation. Das Ergebniss sind die Entwicklung von brauchbaren und relevanten Produkt-und Servicestudien. 'Technologische Innovationen an sich sind ohne Mithilfe von Design oft für uns Menschen nicht nutzbar. Durch den bewußten Perspektivenwechsel und  die Integration 'kultuereller Qualität' entwickeln wir durch Gestaltung neue Anwendungsmöglichkeiten'; 

unter diesem Motto stehen Forschung und Lehre von Frau Prof. Bernotat seit 2004.

Die Kernkompetenz der Arbeitsgruppe besteht in der Integration von neuen Technologien und kultureller Qualitäten in die gestalterischen Entwicklung von Produkten.
Nichts ist so beständig, wie der Wandel – Es ergeben sich fortwährend neue Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen. Durch methodisches Vorgehen wird eine professionelle, interdisziplinäre Arbeitsweise im Verbund mit Biologen, Ingenieuren, Psychologen und Ergonomen  ermöglicht, so daß ein Höchstmaß an Flexibilität erzielt wird.